DCMIB

Print Friendly, PDF & Email

DCMIB

Im Rahmen des Projektes DCMiB entsteht die umfassendste Forschungsinfrastruktur in Polen, zu der folgendes gehört:

  • Vier Laborgebäude mit einer Gesamtfläche von über 23,5 tys. m²
  • Ein Netz von 40 Nano- und Biotechnologischen Laboratorien
  • Eine in Polen einzigartige Forschungsapparatur, die für Forschungen mit höchsten Qualitätsstandards unabdingbar ist.

Die Laboratorien des Forschungszentrums EIT+ in Wrocław werden mit modernsten Geräten ausgestattet und ermöglichen die Durchführung von anwendungsorientierten und für die Industrie interessanten Forschungsprojekten und die Grundlagenforschung, in denen die weltweiten Entwicklungstrends berücksichtigt werden.

Ausbau des Campus Pracze (2011-2015)

Autor: Wrocławskie Centrum Badań EIT+, Opublikowano: 15.01.2016
plusfontminusfontreloadfont